TAB-Taste drücken um zur barrierefreien Sprungnavigation zu wechseln.

Top 10 Schlagworte

Alle Schlagworte (1309)

Beiträge & Podcasts

22.12.2016 von Chris Carlson

Postfaktisch – Ein Wort macht Karriere

Das Wort „postfaktisch“ ist dank Donald Trump und der AfD seit etwa einem Jahr in aller Munde. Dabei ist Verlogenheit und eine klare Präferenz für magisches – im Gegensatz zu evidenzbasiertem – Denken so alt wie die Menschheit selbst. Die goldene Ära der Wahrheitsliebe, die in letzter Zeit oft besungen wird, hat nie stattgefunden.

Jetzt anhören

22.11.2016 von Chris Carlson

Wann fällt endlich der Groschen?

Die Präsidentenwahl in den USA scheint auf Politiker_innen und Medien in Europa wie ein verspäteter Weckruf zu wirken. Obwohl die Wahl zwischen Clinton und Trump eigentlich nur die Wahl zwischen Pest und Cholera war, hat die Wahl des bösartigen Clowns Donald Trump eine Schockwirkung gehabt. Man beginnt langsam im bürgerlichen Lager zu realisieren, mit was für einem Land wir es – allerdings schon immer – dort zu tun gehabt haben.

Jetzt anhören

15.07.2016 von Chris Carlson

Ekel Alfred und die Borg-Königin

Der US-Präsidentschaftswahlkampf kommt nun in seine heiße Phase. Die beiden Kandidaten der großen Parteien werden voraussichtlich Donald Trump und Hillary Clinton sein. Trump wäre aus europäischer Sicht ein politischer GAU, aber auch Clinton ist nicht unproblematisch. Beide stehen – mit unterschiedlichen Nuancen – für eine aggressive neoliberale und imperialistische Politik. Ein Porträt.

Jetzt anhören

 
radio flora > Beiträge & Podcasts